db_vettermuseum3

Das Vetter Museum ist im Dezember des Jahres 1999 auf private Initiative hin gegründet worden, um dem Werk des Heimatmalers einen gebührenden Platz in der Öffentlichkeit zu geben. Das Museum ist in der Alexanderstraße zu finden. Neben Werken des volkstümlichen Zeichners und Malers sind auch etliche präparierte Tiere aus der lokalen Fauna zu bewundern.
Öffnungszeiten: sonntags 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr - Eintritt frei